Die Konzepte des Hauses sind nicht statisch zu betrachten, sondern sind vielmehr dynamische Gestaltungselemente.


In enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung der Einrichtung, der Heimleitung und der Pflegedienstleitung wird der Entwicklungsprozess von der Beauftragen für QMB beratend begleitet und evaluiert.


Gegenwärtig wird das Qualitätsmanagementhandbuch auf der Grundlage des Qualitätsmanagementsystems von EFQM aktualisiert und einrichtungsbezogen angepasst, um eine komprimierte Darstellung der innerbetrieblichen Abläufe der gesamten Einrichtung darzustellen.